Gesucht: Junior-Texter/in, Werkstudent/in, Praktikant/in

dock, feet, footwearJunior-Texter/in oder Werksstudent/in (ca. 20 Stunden )

Aktualisierung 27. Juni: Wir freuen uns über Eure vielen tollen Bewerbungen - das Bewerbungsverfahren für die ausgeschriebene Stelle schließen wir in Kürze ab. Initiativbewerbungen sind aber auch weiterhin gern willkommen!

Wir suchen für unser familiäres Korax-Team eine/n Junior-Texter/in mit Redaktionserfahrung, gern Berufseinsteiger/in. Du bist jung, brennst fürs Schreiben, liebst Texte und den Umgang mit Sprache, weißt wer Wolf Schneider ist und kannst Nachrichten und Berichte schnell, genau und spannend in einen Text fassen? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir suchen dich für ca. 20 Stunden die Woche, fest angestellt oder frei, als Werkstudent/in oder Junior-Texter/in.

Die Themen liegen vor allem im Bereich Kinder- und Jugendhilfe, du schreibst über Kitas, Erzieherische Hilfen, offene Jugendarbeit und mehr. Von großem Vorteil ist eine gewisse online-Affinität, um Texte und Bilder auch online ansprechend zu publizieren.

Wir arbeiten sehr flexibel, oft mobil und auch du kannst dir deine Zeit zumeist sehr frei einteilen. Die meiste Arbeit erfolgt vor dem PC – aus dem Büro oder von dir zu Hause, nach Absprache, deine Zeit erfasst du in einem Online-Tool. Ab und an sind Termine in Leipzig, Halle und Großraum Dresden zu besuchen, max. 4 pro Monat. Auch wenn wir nicht müssen, kommen wir gern in unsere gemütlichen Büroräume im Herzen Leipzigs an der Peterskirche, wo wir gemeinsam kochen, lachen und beim Frei-Haus Bio-Kaffee Berufliches und auch manch Privates teilen.

Neugierig geworden? Dann melde dich gern bei Constanze Latussek oder Franziska Steingasser und sende uns per E-Mail deinen Lebenslauf und Arbeitsproben. Wir freuen uns auf dich!

Redaktions-Praktikum 15-20 Stunden/Woche, 1-3 Monate
Wir suchen eine/n Praktikant/in die/der Sprache und Texte liebt, schon verschiedene Redaktionserfahrungen gesammelt hat und weiß, warum es nicht “verschiedenste” heißen sollte. Wir bieten sehr flexible Arbeitszeiten, gute Betreuung & Weiterbildung und ein familiäres, herzliches, manchmal stressiges aber immer menschlich orientiertes Umfeld. Plus leckere Bio-Kaffee-Spezialitäten (free of charge), Nachhaltigkeit im Denken und Handeln (Öffis statt Auto, Mehrweg statt Einweg, -Bio statt Massentierhaltung) sowie regelmäßige gemeinsame Kochrunden, flache Hierarchien, Humor und mehr.

Neugierig geworden? Dann melde dich gern bei Constanze Latussek oder Franziska Steingasser und sende uns per E-Mail deinen Lebenslauf und Arbeitsproben. Wir freuen uns auf dich – je eher, desto besser.